Aktuelles aus der Fraktion

Ameos kündigt Personal - SPD: „völlig inakzeptabel“

Erstellt von Joachim Bäumer | | Soziales

Wie die SPD-Fraktion aus Kreisen der Belegschaft erfahren hat, hat die Geschäftsführung der Ameos-Kliniken angekündigt, beinahe 50 Mitarbeiterinnen...

Weiterlesen

Brückenbauarbeiten wieder schlecht kommuniziert

Unmittelbar vor Beginn der Brückenbauarbeiten in Osterfeld am Montag hat SPD-Bezirksbürgermeister Thomas Krey noch einmal die Kritik der...

Weiterlesen

Eine Chipkarte für mehr Bildungsgerechtigkeit

„Wir hoffen sehr, den Abruf der Bildungs- und Teilhabemittel (BuT) durch den Einsatz der Bildungskarte nun endlich steigern zu können“, erklärt Ercan...

Weiterlesen

Förderantrag abgelehnt: Oberhausen wird keine Smart City

Oberhausen bleibt bei der Digitalisierung weiter auf dem Abstellgleis; mit zunehmendem Tempo fahren uns die anderen Städte immer weiter davon....

Weiterlesen

Fünf Jahre Schranz: Viele Fragen, wenige Antworten

„Man kommt sich ein wenig vor wie in einer Zeitmaschine“, kommentiert die SPD-Fraktionsvorsitzende Sonja Bongers die jüngsten Ankündigungen des...

Weiterlesen
Kummerkasten

Sie haben ein Problem in Ihrem Stadtteil oder Wohnumfeld?

Nehmen Sie Kontakt zu unserem zuständigen SPD-Ratsmitglied vor Ort auf:

Im Sterkrade-Nord gibt es kein direkt gewähltes SPD-Ratsmitglied.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Geschäftsstelle der Ratsfraktion.

SPD-Ratsfraktion

Schwartzstraße 72
46045 Oberhausen

Telefon: 0208 / 825 29 35
Fax: 0208 / 2 48 83

Ihr SPD-Ratsmitglied in

 


Oberhausen

Telefon:

Archiv